Home Unternehmen Leistungen Projekte Aktuell Kontakt
Schwimmbad Iphofen
Die Bestandsaufnahme der Technik hatte ergeben, dass das Trinkwassernetz erheblich überdimensioniert ist, übergroße Querschnitte aufweist und nicht mehr den heutigen Standards entspricht. Das Trinkwassernetz für Kalt- und Warmwasser wurde komplett nach neuesten hygienischen Richtlinien erneuert. Eine neue Warmwasserbereitung nach dem Frischwasserprinzip wurde eingebaut.


Iphofen
Technische Sanierung Hallenbad


Sanierung der Wasserversorgung des Hallenbades

Das Hallenbad Iphofen ist ein städtisches Schulschwimm- und Freizeithallenbad, das den örtlichen Bürgern, aber auch denen der umliegenden Gemeinden, als Erholungs- und Schwimmlehrbad dient.
Das Gebäude wird über eine Nahwärmeversorgung mit Biomasse aus dem städtischen Wald mit Wärme versorgt. Zum Zeitpunkt unseres Planungsauftrages stammte die vorhandene Technik größtenteils aus der Entstehungszeit des Bades (Baujahr 1992). So auch die Trinkwasser- und Warmwasserversorgung.

Bauherr und Betreiber
Stadt Iphofen, Ansprechpartner: Herr Kurth
97346 Iphofen

Baukosten
ca. 240.000 €

Planungs- und Ausführungszeitraum
2014