Home Unternehmen Leistungen Projekte Aktuell Kontakt
Fernwärme Wiesentheid

Planung und Bauleitung für eine Hackschnitzelheizung mit Wärmenetz in Wiesentheid. Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Planungen, Beantragung von Fördermitteln erfolgten in kürzester Zeit. Im August war bereits Baubeginn, im Spätherbst konnte der 1. Bauabschnitt, zunächst über vorhandene Ölkesselanlagen, in Betrieb genommen werden.


Wärmeversorgung Wiesentheid
Nahwärmeverbund Wiesentheid


Errichtung eines Nahwärmenetzes mit Holzhackschnitzelheizung in Wiesentheid

Bauherr und Betreiber
Wärmeversorgung Wiesentheid GmbH
97353 Wiesentheid

Technik
ETA-Kessel (4 x a 200 kW Nennleistung
Planungs- und Ausführungszeitraum
Planungsbeginn: April 2010, Baubeginn: August 2010, Inbetriebnahme: Oktober 2010 (Bauabschnitt 1).

weitere Bauabschnitte bis Juli 2014:
Einbau von 3 ETA-Holzkessel und einem Biogas-Blockheizkraftwerk (ca. 270 kW therm.). Weitere Versorgungsgebiete wurden eingebunden, darunter auch eine Neubausiedlung. Umbau der vorhandenen 2 Ölkessel (Optimierung der Hydraulik) für den Spitzenlastfall und als Reserve. Einbau eines 4. Holzkessels. 




Fernwärme Wiesentheid Fernwärme Wiesentheid Fernwärme Wiesentheid