Home Unternehmen Leistungen Projekte Aktuell Kontakt
SKF Deckenstrahlplatte

Erweiterung einer vorhandenen Übergabestation mit 450 kW auf 560 kW Heizleistung. Es wurde ein neuer Heizkreis installiert mit 220 m² Deckenstrahlplatten in 10 m Höhe.



Firma SKF
Neue Deckenstrahlplatten


Technische Planung für 220m² Deckenstrahlplatten

Eine Lagerhalle für Großlagerringe wurde mit einer Deckenstrahlplattenheizung nachgerüstet.
Dabei konnte die Heißwasserumformstation kostengünstig durch Austausch des Volumenstromventils um ca. 90 kW vergrößert werden, so dass der Heizkreis Deckenstrahlplatten noch an die vorhandene Umformstation angeschlossen werden konnte. Die Montage der Deckenstrahlplatten erfolgte in 10 m Hallenhöhe.

Bauherr
SKF GmbH
97421 Schweinfurt

Planungs- und Ausführungszeitraum
Juli 2013 - März 2014



SKF Deckenstrahlheizung
SKF Deckenstrahlheizung
SKF Deckenstrahlheizung